Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz

Allgemeine Geschäftbedingungen der Schweizerischen Muskelgesellschaft

Stand: 25. Januar 2018
Gerichtsstand Zürich

Allgemeines

Für alle Lieferungen und Leistungen gelten unsere AGB. Wenn Sie eine Bestellung endgültig abgeschickt haben, ist diese verbindlich.

Liefergebiet

Lieferungen nur innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein und Europa.

Lieferzeit

Die Lieferungen erfolgen in der Regel innert 5 Arbeitstagen. Sollten ein Artikel nicht ab Lager verfügbar sein, teilen wir Ihnen so rasch als möglich mit, wann mit der Lieferung zu rechnen ist. Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Empfängers.

Mindestbestellwert

Es gibt keinen Mindestbestellwert.

Versandkosten

Ein Versandkostenanteil ist zur Vereinfachung des Handlings teilweise in den Verkaufspreisen miteingerechnet. Die Versandkosteananteile für die Schweiz und FL unterscheiden sich von denen für Europa.

Versandpartner

Die bestellten Artikel werden üblicherweise mit der Schweizer Post versandt.

Preise

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF), inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Zahlungskonditionen

Lieferungen erfolgen gegen Kreditkartenzahlung (Master Card, Visa Card, PostFinance-Kreditkarte), PostFinance Card und PayPal

Beanstandungen

Beanstandungen wegen Mängeln oder wegen unvollständiger oder unrichtiger Lieferung sind spätestens 20 Tage ab Rechnungsdatum schriftlich mitzuteilen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie die Waren in Besitz genommen haben oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Schweizerische Muskelgesellschaft, Kanzleistrasse 80, 8004 Zürich, T. 044 245 80 30,  info@muskelgesellschaft.ch) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder per E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Beachten Sie bitte, dass Sie alle Informationen mitsenden, die uns erlaubt, Ihren Auftrag zweifelsfrei zu identifizieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Rücksendung der Ware bitte an:

Schweizerische Muskelgesellschaft, Kanzleistrasse 80, 8004 Zürich

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum der Schweizerische Muskelgesellschaft.

Schadenersatz

Schadenersatzansprüche wegen Fehlern in Abbildungen, Preisen und Texten oder wegen verspäteter und unterbliebener Lieferung bleiben strikt ausgeschlossen.

Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Adressdaten aus dem Shop und anderen Bestellungen, von Wettbewerben oder sonstigen Aktionen der Muskelgesellschaft werden dauerhaft gespeichert und auch für den Versand von Mailings und Newslettern verwendet. Sollten Sie das nicht wollen, teilen Sie uns das bitte mit, Adresse siehe unten. In den per E-Mail versendeten Newslettern finden Sie jeweils am Schluss diese Zeile:
«Falls Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, klicken Sie bitte hier / Meine Daten»
Mit klick auf den ersten Link tragen Sie sich aus der Linkliste aus, Sie erhalten keine Newsletter mehr. Der zweite Link erlaubt Ihnen die Einsicht in Ihre Daten, die bei uns für den Newsletterversand gespeichert sind.

Kontakt

Unsere Anschrift für Beanstandungen und sonstige Willenserklärungen lautet:

Schweizerische Muskelgesellschaft
Kanzleistrasse 80
8004 Zürich
T. 044 245 80 30
E-Mail info@muskelgesellschaft.ch
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 08.00 – 12.30 und 13.30 – 17.00 (an Feiertagen und zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen, spezielle Öffnungszeiten werden hier angezeigt.)

© 2017 Schweizerische Muskelgesellschaft, All Rights Reserved.