Aktuelle Informationen zur Impf-Situation für besonders gefährdete Menschen

Seit Tagen erhalten wir vermehrt Anfragen zum Thema Impfungen für besonders gefährdete Menschen. Wir sind bestrebt, all Ihre Fragen zu den üblichen Beratungszeiten zu beantworten.

Nachfolgend haben wir für Sie die wichtigsten und aktuellsten Informationen zusammengestellt und Webseiten mit weiterführenden Informationen verlinkt.

Allgemeine Informationen zur Covid-19-impfung erhalten sie auf der BAG-Website.

Die Covid-19-Impfung ist für Sie gratis. Wann und wo Sie sich impfen lassen können, erfahren Sie von den Behörden in Ihrem Kanton – zum Beispiel auf der Kantonswebseite.

Die Schweiz hat eine nationale Infoline zur Covid-19-Impfung eingerichtet. Hier erhalten Sie täglich von 6 bis 23 Uhr Auskunft zu Ihren Fragen: +41 58 377 88 92

Das BAG hat eine Liste zu besonders gefährdeten Personen erstellt. Diese basiert auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft und den Einschätzungen der medizinischen Fachgesellschaften der Schweiz. Die BAG-Liste als Pdf

Auf der Informationsplattform für Impffragen (INFOVAC) erhalten Sie weiterführende Informationen zum Inhalt und Wirksamkeit des COVID-19-Impfstoffs.

Das Eidg. Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen EBGBhat folgende Informationen zur Impf-Situation zusammengestellt: