Auto mieten

Auf dem Markt existieren verschiedene Anbieter von Rollstuhlfahrzeugen. Hier ein kurzer Überblick, welcher jedoch nicht abschliessend ist.

BTZ
Sie sind auf einen Rollstuhl angewiesen und wollen dennoch uneingeschränkt mobil sein? Kein Problem! Kennen Sie eine Person, die Sie fahren und begleiten kann? Dann bieten Ihnen die Behinderten-Transporte Zürich (BTZ) einen besonderen Service: Die Fahrzeug-Ausleihe. Egal ob für Ausflüge ins Grüne, ein verlängertes Wochenende oder Besorgungen aller Art – mit unseren zwei umgebauten Personenfahrzeugen Fiat Multipla (ein Rollstuhl, ein/e Fahrer/in, zwei Begleitpersonen) und Renault Kangoo (ein Rollstuhl, ein/e Fahrer/in, eine Begleitperson) sind Sie jederzeit mobil, flexibel und unabhängig.

Kontakt:
BTZ
Badenerstrasse 627
8048 Zürich
Telefon: 044 444 22 11


Cerebral/Europcar
Die Stiftung Cerebral und Europcar lancieren eine nationale Autovermietung
Bis jetzt war es in der Schweiz eine schwierige Angelegenheit, stunden- oder tageweise ein Auto zu mieten, in dem auch Menschen im Rollstuhl transportiert werden können. Mit einem nationalen Autovermietungs-Projekt möchten die Stiftung Cerebral und Europcar dies ändern. Institutionen, aber natürlich auch Familien mit einem körperbehinderten Familienmitglied sollen so eine einfache Möglichkeit erhalten, behindertengerechte Autos mieten zu können.
Aktuell stehen 20 rollstuhlgängige Mietfahrzeuge an 7 Europcar-Standorten rund um grosse Schweizer Städte für Institutionen, Familien, aber auch Hilfsorganisationen, Entlastungsdiensten etc. bereit. Da die Stiftung Cerebral die behinderungsbedingten Mehrkosten für die Mietfahrzeuge übernimmt, entstehen den Nutzern keine höheren Mietkosten, als wenn sie ein normales Auto mieten würden.

Weiterführende Informationen unter Mietauto Europcar


Orthotec
Unsere Mietwagen sind auf dem neuesten Stand der Technik. Je nach Behinderung haben wir das perfekte Fahrzeug für Sie in unserer Flotte.
Damit Sie immer mobil sind und auch bleiben.
Die Anmiet- und Rückgabestation der Fahrzeuge ist an unserem Standort in Nottwil.

Nähere Informationen zum Angebot finden Sie unter www.orthotec.ch


Luzerner Kerzenziehen
Ein Fahrzeug (Ford Transit) kann für den Transport von behinderten Menschen im Rollstuhl zu äusserst vorteilhaften Bedingungen gemietet werden. Der/die Fahrer/in muss selber organisiert werden (Ausweis Kat. B).

Es können maximal 5 Rollstühle transportiert werden und zusätzlich 3 Mitfahrer. Alternativ finden mit einem Zusatzsitz 4 Rollstühle und zusätzlich 4 Mitfahrer im Auto platz. Bitte beachten Sie, dass nur 3 grössere Elektrorollstühle transportiert werden können.

Informationen und Reservationen:
Schweizerisches Rotes Kreuz (SRK)
Sekretariat Luzern
Maihofstrasse 95c
6006 Luzern
Telefon 041 418 70 18

© 2018 Schweizerische Muskelgesellschaft, All Rights Reserved.