Hilfsangebote der Muskelgesellschaft und weiterführende Links

Unser Hilfsangebot während der Corona-Pandemie:

  • Beratungen telefonisch gemäss Beratungszeiten unserer Sozialarbeiterin Sandra Messmer,  telefonisch unter 044 245 80 33:
    – Dienstagmorgen von 10.00 bis 12.00 Uhr
    – Dienstagnachmittag von 14.00 bis 16.00 Uhr
    – Mittwochnachmittag von 14.00 bis 16.00 Uhr

    Zur Vereinbarung individueller Termine senden Sie bitte eine Anfrage per E-Mail: smessmer@muskelgesellschaft.ch, oder benutzen Sie das nebenstehende Formular.

    Beachten Sie bitte: zu medizinischen Fragen können im Rahmen dieser Beratung keinerlei medizinische Auskünfte gegeben werden

  • Beratungen per Skype (bitte per E-Mail voranmelden, siehe oben)
  • Medizinische Auskünfte erhalten Sie in Ihrem Muskelzentrum
  • Offizielle Informationen ersehen Sie auf dieser Webseite der Muskelgesellschaft Coronavirus
  • Finanzielle Nothilfe: stellen Sie ein Gesuch, Informationen dazu hier klicken

Angebote im Bereich Assistenz und Betreuung:

Allgemeine Unterstützung und Hilfe

  • Gemeinsam gegen Corona!
    Organisiere dich im Freundeskreis, um anderen Menschen zu helfen oder die Kinderbetreuung zu organisieren. Finde Hilfe, wenn du oder eine andere Personen, die du kennst, Unterstützung benötigen. Hier findest du Kontakte und Tipps für die Selbstorganisation.
  • Zeigen wir Solidarität!
    Es ist es wichtig, dass wir zusammenhalten und mit gegenseitiger Solidarität durch diese Krise kommen! Druckt folgenden Brief aus, hängt ihn in eurer Nachbarschaft auf oder verteilt ihn in Briefkästen!
  • Unterstützung organisieren in der Corona-Situation
    «Five up» bringt helfende Hände zur richtigen Zeit an den richtigen Ort.

Hygienemasken für Notsituationen

Unsere Suche nach Hygienemasken war erfolgreich! Durch die grosse Unterstützung von Personen aus unserem Netzwerk sind wir fündig geworden und können ein kleines Koningent an Masken unseren Mitgliedern zur Verfügung stellen.

Wenn Sie dringend Hygienemasken benötigen, melden Sie sich gleich hier klicken.

– Informationen vom BAG zu Hygienemasken

Hygienemasken: Lösungen im Internet

Die Kreativität der Menschen wird nie so sehr gefordert, wie in Krisenzeiten. Wenn Sie Masken suchen oder Anleitungen, wie Sie sich selber welche basteln können, suchen Sie im Internet nach den Begriffen “Hygienemasken” oder “Atemschutzmasken”. Es erwartet Sie eine Fülle von Möglichkeiten.

Zur Beachtung:

Leider tummeln sich genau da auch Kriminelle, Scharlatane und Wucherer. Prüfen Sie die Angebote genau!

Seien Sie sich bewusst, dass die meisten Masken keine Garantie gegen Ansteckung bieten. Die vom BAG verordneten Regeln sind auch unter Verwendung einer Maske zwingend einzuhalten!

Möchten Sie uns etwas mitteilen, eine Bemerkung, einen Hinweis senden oder Beratung anfordern? Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, wir melden uns bei Ihnen.