Hindernisfreie Mobilität im Kanton Zürich

Der Zustieg zum Bus zu hoch oder kein Lift am Bahnhof: Für Fahrgäste mit Gehbehinderung ist das Reisen im öffentlichen Verkehr eine Herausforderung.

Wir laden Sie herzlich ein, sich an der Veranstaltung über die neusten Entwicklungen im Bereich «Hindernisfreie Mobilität im Kanton Zürich» zu informieren.

Programm:
• Hindernisfreier öV: Wo steht der Kanton Zürich bis Ende 2023?, Philip Dijkstra, Verkehrsplanung Zürcher Verkehrsverbund ZVV
• Pilotplanung: Behindertengerechte Parkplätze – Ermittlung des Handlungsbedarfs und Umsetzung BehiG, Stefan Walder, Projektleiter Amt für Verkehr

Donnerstag, 26. September 2019, 19-21 Uhr, anschliessend kleiner Apéro, im Mathilde Escher Heim (MEH), Lengghalde 1, 8003 Zürich (Tram 11 oder Forchbahn bis Station Balgrist, Besucherparkplätze bei der Klinik Balgrist, dem MEH und der psychiatrischen Uniklinik benutzen)

ANMELDUNG UND AUSKUNFT: bis am 18. September 2019 an die Behindertenkonferenz Kanton Zürich: bkz@bkz.ch oder 043 243 40 00 (Marianne Rybi und Kathrin Ebnöther)

© 2018 Schweizerische Muskelgesellschaft, All Rights Reserved.