Kommunikation mit meinem Arzt, in Wilen bei Sarnen

Ort: Hotel Kurhaus am Sarnersee in Wilen bei Sarnen (Bushaltestelle und Parkplätze vor dem Haus).

Them: Wir werden uns mit „Kommunikation mit Ärzten als Betroffene(r) einer seltenen Krankheit“ befassen.
Muskelkranke dürfen oder müssen immer wieder feststellen, dass viele Ärzte mit gut informierten Patientinnen und Patienten ihre Mühe haben. Ihr seid Spezialistinnen und Spezialisten für eure Diagnose und wisst oft besser Bescheid, welche Medikamente oder Therapien für euch förderlich oder eben eher schädlich sind als euer Hausarzt. Welche Strategien können hier helfen?
Wie wollen sammeln, welche Strategien erfolgreich sind, welche weniger und üben, wie sich das im Alltag umsetzten lässt.

Leitung: Christina Stadelmann, Sozialarbeiterin Schweizerische Muskelgesellschaft

Dauer: Montag 19. Oktober 12:00 Uhr (Mittagessen) bis Dienstag 20. Oktober ca. 16:30 Uhr.

Kosten:

  • Kontaktpersonen der Selbsthilfegruppen oder deren Vertretung frei.
  • Mitglieder der Schweizerischen Muskelgesellschaft: Fr. 250.-/Person
  • Nichtmitglieder der Muskelgesellschaft Fr. 500.-/Person
  • Assistenzpersonen Fr. 260.-/Person

Anmeldung bitte per Mail mit folgendem Anmeldeformular an christina.stadelmann@muskelgesellschaft.ch

Anmeldeschluss ist der 13. September 2020.

Bitte bringt eure Fragen, Ideen und Anliegen zum Thema mit ein.