Selbsthilfegruppen für Eltern von behinderten Kindern

Die Treffen werden nach Möglichkeit von Personen geleitet, welche den Krankheitsverlauf aus eigener Erfahrung kennen.
Entweder sind sie selber von der Krankheit betroffen, oder haben Angehörige, die an einer Muskelerkrankung leiden oder verstorben sind.
Je nach Gruppe sind die Teilnehmenden Betroffene, ihre Angehörigen oder Verwandte.

Klicken Sie auf einen Eintrag um weitere Informationen und Kontaktdaten der Gruppe zu sehen.