Roche erhält US-Zulassung für Muskelschwund-Medikament

Die Arzneimittelbehörde FDA gab das gemeinsam mit PTC Therapeutics entwickelt Medikament Evrysdi zur Behandlung der schweren Erbkrankheit Spinale Muskelatrophie (SMA) bei Kindern ab zwei Monaten und für Erwachsene frei. Der Preis der bislang unter der Bezeichnung Risdiplam geführten Arznei hänge vom Körpergewicht ab und werde maximal 340.000 Dollar pro Jahr betragen, erklärte Roches US-Tochter Genentech am Wochenende. Für Kinder unter zwei Jahren werde die Behandlung weniger als 100.000 Dollar kosten.

Mehr lesen