muskelkrank & lebensstark - Baut Hürden ab!

«Den Mond erobern» mit Claude Nicollier

den Mond erobern

Unter diesem Titel präsentieren wir unseren Video-Clip und die neue Website, verbunden mit dem Vortrag von Claude Nicollier, dem bisher einzigen Schweizer Astronauten, der im All war.

Am Freitag, 3. Juni 2016 ab 16 Uhr 30 findet die Premiere statt mit einem kleinen Apéro im Kirchgemeindehaus Neumünster, Seefeldstrasse 91 in Zürich. Der Eintritt ist frei.
Anmeldung und Programm hier klicken

_________________________________________________________________________________ 

9.5.2016 – Der 24. Love Ride ist vorbei

Teil des Rollstuhlparcours der Muskelgesellschaft
Bei angenehmstem Wetter verbrachten am 8. Mai rund 9'000 Besucherinnen und Besucher mit 6'000 Töffs einen wunderbaren Sonntag. 254 muskelkranke und behinderte Menschen durften am unvergesslichen Ride Out mitfahren.
 
Ein paar Bilder

_________________________________________________________________________________ 

28.04.2016 –Der 17. Pre Ride ist schon vorbei

Der 17. Pre Ride in Thun
Mit einer grosszügigen Spende von 13'000 Franken für muskelkranke Menschen zeigten die Thunerinnen und Thuner gestern eine grosse Solidarität mit Betroffenen.

Zum Bericht, hier klicken

_________________________________________________________________________________

Die Schweizerische MuskeIgesellschaft

In der Schweiz sind über 10’000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene von einer Muskelkrankheit betroffen. Die meisten dieser Krankheiten sind erblich bedingt und beeinträchtigen das Leben schwer: Gehunfähigkeit, die Notwendigkeit, einen Rollstuhl zu benutzen, und eine teils drastisch verkürzte Lebensdauer sind die gravierendsten Auswirkungen. Bis heute gibt es gegen Muskelkrankheiten keine ursächliche Behandlung.


Die Geschäftsstelle
Wir, das fünfköpfige Team der Geschäftsstelle, kümmern uns umfassend um alle Anliegen von Betroffenen, Angehörigen, Fachleuten sowie Personen, die die Arbeit der Muskelgesellschaft unterstützen. Wir:

- beraten und informieren
- vermitteln und organisieren Dienstleistungen
- gründen und unterstützen Kontakt- und Selbsthilfegruppen
- organisieren und führen Ferienlager, Reisen und Bildungsangebote durch.
- unterstützen Initiativen und Projekte
- leisten rasche und unbürokratische individuelle Sachhilfe in Notfällen
- klären die Öffentlichkeit auf über Muskelkrankheiten und die Anliegen Betroffener
- informieren und bilden Fachpersonen und Institutionen weiter
- unterstützen Forschungsprojekte und politische Aktivitäten

Neuromuskulär Zentren «Myosuisse»
Ein wichtiger Meilenstein der Muskelgesellschaft ist das Projekt «Myosuisse» mit den regionalen neuromuskulären Zentren. Diese Muskelzentren ermöglichen muskelkranken Menschen innert nützlicher Frist die für sie nötige umfassende fachliche Beratung und Betreuung zu finden.


Ihre Mitgliedschaft
Mitglied der Schweizerischen Muskelgesellschaft können Betroffene, Angehörige, Fachleute, Firmen, Institutionen und andere Interessierte werden.


Ihre Spende
Wir finanzieren unsere Arbeit durch Spenden und sind ZEWO-zertifiziert (PC-Konto 80-29554-4) 

 

muskelkrank & lebensstark

_____________________


Möchten Sie regelmässig über unsere Aktivitäten informiert werden?  
Bestellen Sie über das Kontaktformular den E-Mail-Newsletter.
Oder unterstützen Sie uns mit einer Spende:  
Weiter zu Online Spenden .

Besuchen Sie uns auf facebook!

YouTube

Besuch unseren Twitter-account

Direkt spenden über 

Spenden Sie über facebook!