muskelkrank & lebensstark - Baut Hürden ab!

Frohe Weihnachten!


Im Herbst finden zahlreiche Aktionen und Anlässe der Muskelgesellschaft statt:

- Verkauf Autobahnvignetten
- Verkauf Jubiläumswein 40 Jahre
- Verkauf Briefmarken und Postkarten
- Silvesterlauf 2014


NEWSTICKER 

_________________________________________________________________________________ 

Rückblick: 38. Zürcher Silvesterlauf in der Zürcher Innenstadt

 

Die Bilder (by Michelle Brügger), hier klicken

Tatkräftige Unterstützung für Menschen mit einer Muskelkrankheit am Silvesterlauf 2014

Am Sonntag, 14. Dezember 2014 liefen fast 22'000 sportlich Begeisterte durch die Innenstadt von Zürich und sorgten für Feststimmung in der weihnachtlich dekorierten Limmatmetropole.

Viele von ihnen spendeten schon bei der Anmeldung für muskelkranke Menschen. Zusammen mit dem Erlös der Festwirtschaft auf dem Münsterhof, die wiederum von der Muskelgesellschaft geführt werden durfte, und grossherzigen Zuwendungen von unseren Partnerfirmen Swiss Re, Zürich Versicherungsgesellschaft und den Sponsoren Jumbo Markt AG, Credit Suisse und UBS kommt wiederum ein Betrag von rund 30'000 Franken zugunsten behinderter Menschen zusammen.

Nicht nur Geld durfte die Muskelgesellschaft empfangen. Reichliche Zeitspenden leisteten rund 90 Helfende teilweise im Hintergrund, aber auch im Festzelt – diese Aufgaben kann die Hilfsorganisation  nur dank engagierten Menschen erfüllen. Ihnen gilt unser grosses 'Dankeschön' von Herzen!

Ebensolchen Dank verdienen die prominenten Läuferinnen und Läufer, die sich mit den roten T-Shirts der Muskelgesellschaft auf die Strecke begaben und damit ihr soziales Engagement zeigten. Allen voran leistete dies Thomas Heiniger, Regierungsrat von Zürich zum wiederholten Male. An seiner Seite – kaum weniger schnell unterwegs – Pascale Portmann, Star-Astrologin des Blick. Esther Girsberger, Publzistin und ihr Ehemann Otmar Hofer, CEO der bina Bischofszell waren für die Muskelgesellschaft auf dem Lauf. Sportlich-solidarisch mit betroffenen Menschen zeigten sich ebenfalls Heidi Hanselmann, Regierungspräsidentin des Kantons St. Gallen zusammen mit Hans Schwegler, Vorstandsmitglied der Muskelgesellschaft.

Unser herzliches 'Danke' gilt auch dem TV Unterstrass, der im 2014 sein 150-jähriges Bestehen feiern konnte, sowie dem Verein Silvesterlauf und dem Organisationskomitee, welche wie gewohnt routiniert und professionell an diese Aufgabe herangingen.

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf. Die 39. Austragung des Zürcher Silvesterlaufs findet am 13. Dezember 2015 statt. Auf Wiedersehen!

Das 'Familienfoto' mit Prominenten

v.l.n.r.: Martin Knoblauch, Geschäftsführer Muskelgesellschaft, Hans Schwegler, Vorstandsmitglied Muskelgesellschaft, Heidi Hanselmann, Regierungsrätin Kanton St. Gallen, Esther Girsberger, Publizistin, Otmar Hofer, CEO bina Bischofszell, Pascale Portmann, Star-Astrologin Blick, Thomas Heiniger, Regierungsrat Kanton Zürich.

_________________________________________________________________________________

 

 


Bewegte Bilder bewegen

Das tun sie im Videoclip der Muskelgesellschaft vom Computercamp 2014 mit dem Thema «Robotik». Der Clip ist nun auf youtube platziert: Thymio im Computercamp

_________________________________________________________________________________ 

Die Schweizerische MuskeIgesellschaft

In der Schweiz sind über 10’000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene von einer Muskelkrankheit betroffen. Die meisten dieser Krankheiten sind erblich bedingt und beeinträchtigen das Leben schwer: Gehunfähigkeit, die Notwendigkeit, einen Rollstuhl zu benutzen, und eine teils drastisch verkürzte Lebensdauer sind die gravierendsten Auswirkungen. Bis heute gibt es gegen Muskelkrankheiten keine ursächliche Behandlung.


Die Geschäftsstelle

Wir, das sechsköpfige Team der Geschäftsstelle, kümmern uns umfassend um alle Anliegen von Betroffenen, Angehörigen, Fachleuten sowie Personen, die die Arbeit der Muskelgesellschaft unterstützen. Wir:


Neuromuskulär Zentren «Myosuisse»
Ein wichtiger Meilenstein der Muskelgesellschaft ist das Projekt «Myosuisse» mit den regionalen neuromuskulären Zentren. Diese Muskelzentren ermöglichen muskelkranken Menschen innert nützlicher Frist die für sie nötige umfassende fachliche Beratung und Betreuung zu finden.

Ihre Mitgliedschaft
Mitglied
der Schweizerischen Muskelgesellschaft können Betroffene, Angehörige, Fachleute, Firmen, Institutionen und andere Interessierte werden.


Ihre Spende
Wir finanzieren unsere Arbeit durch Spenden und sind ZEWO-zertifiziert (PC-Konto 80-29554-4)

 

muskelkrank & lebensstark


_____________________


Möchten Sie regelmässig über unsere Aktivitäten informiert werden?  
Bestellen Sie über das Kontaktformular den E-Mail-Newsletter.
Oder unterstützen Sie uns mit einer Spende:  
Weiter zu Online Spenden .

Besuchen Sie uns auf facebook!